Wohngebäudeversicherung Vergleich AXA- Test & Erfahrungen

Wohngebäudeversicherungen Vergleiche der AXA und Erfahrungen – Eine Wohngebäudeversicherung ist für Sie als Hausbesitzer sehr wichtig und nahezu unumgänglich. Passiert etwas und Sie sind nicht versichert, bleiben Sie auf den Kosten sitzen. Es gibt so viele Versicherer und daher sollten Sie im Vorfeld einen Vergleich starten. Ein Anbieter für die Gebäudeversicherung ist die AXA. Praktischerweise gibt es zwei Tarife für Sie, zwischen denen Sie wählen können. Ein Tarif nennt sich Wohngebäudeversicherung alternativ (Basisschutz) und der andere Tarif lautet Wohngebäudeversicherung (Rund-um-Schutz).

Nutzen Sie die günstigen Online-Konditionen und wählen zwischen den besten und leistungsstärksten Tarifen aus.

Vergleich der AXA Tarife für die Gebäudeversicherung 2017

Wohngebäudeversicherung Vergleich AXA

Wohngebäudeversicherung Vergleich AXA

Bevor Sie sich voreilig entscheiden, sollten Sie die beiden Tarife miteinander vergleichen. Welche Leistungen bietet der Rund-um-Schutz, den der Basisschutz nicht zu bieten hat? Im Rund-um-Schutz gibt es:

  • Ersatz von Mietausfall für vermietete Wohnungen bis zu 24 Monaten
  • Optionale Zusatzbausteine, wie Elementarversicherung
  • Übernahme schon Schäden an sonstigen Grundstücksbestandteilen und weiteren Zubehör
Jetzt vergleichen

Grundsätzliche Leistungen der Wohngebäudeversicherung im Test

In beiden Tarifen erhalten Sie einen Schutz für Ihr Wohneigentum gegen die Gefahren Feuer, Sturm, Leitungswasser und Hagel. So haben Sie eine gute Absicherung für die Schäden. Aber auch Aufräumungs-, Bewegungs-, Abbruch- und Schutzkosten werden übernommen. Zusätzlich sind Überspannungsschäden und Schäden an sonstigen Grundstücksbestandteilen abgesichert. Beim Basistarif ist es so, dass bei Aufräumkosten und Co. eine Maximalsumme gezahlt wird. Geht der Schaden darüber hinaus, müssen Sie zahlen. Den Rund-um-Schutz gibts ohne Kostendeckelung.

Gut versichert und Top Leistungen genießen wie Erfahrungen und Bedingungen zeigen

Auch Stiftung Warentest ist von dem Angebot von AXA überzeugt. AXA wurde mit dem Tarif Alternativ bereits im Test Testsieger unter den Gebäudeversicherern. Denn der Basistarif fürs Haus bietet Ihnen einen grundlegenden Schutz zu besonders attraktiven Konditionen. Doch auch der Rund-um-Schutz ist absolut sehenswert. Vor allem können Sie noch viele weitere Zusatzleistungen bei Bedarf absichern, wodurch Sie genau solch einen Schutz bekommen, wie Sie es sich wünschen. Entscheiden Sie sich für den Anbieter, dann sind Sie optimal geschützt. Alles zu den Bedingungen und Erfahrungen für Tierhalter unter www.vergleichs-berichte.de/tierhalterhaftpflicht-pflicht.

Wohngebäudeversicherung Vergleich AXA- Die zusätzlichen Leistungen im Top Schutz

Der Anbieter AXA bietet Ihnen spezielle Leistungen im Rund-um-Schutz an, die Sie separat abschließen können.

  • Kostenübernahme bei Wasserschäden auch bei grober Fahrlässigkeit bis zu 5000 Euro
  • Im Schadenfall Übernahme der Rückreisekosten aus dem Urlaub von 3000 Euro
  • Erstattung Hotelkosten aufgrund des Schadenfalls – bis zu 100 Tage mit max. 100 Euro
  • Mehrkosten durch behördliche Auflagen und Beseitigungskosten umgestürzter Bäume

Versicherungsschutz Elementarschäden im Rund-um-Schutz von elementar bis alternativ

AXA Wohngebäudeversicherung Test

AXA Wohngebäudeversicherung Test

Für viele Leute ist es besonders wichtig, gegen Elementarschäden abgesichert zu sein. Die Gebäudeversicherung können Sie um diese Gefahren ergänzen. Entscheiden Sie sich für diesen Zusatzbaustein, dann ist Ihr Gebäude auch gegen Rückstau, Überschwemmung, Erdfall, Lawinen, Erdrutsch, Erdbeben, Schneedruck und Vulkanausbruch abgesichert. Allerdings ist es so, dass eine Selbstbeteiligung von 10 Prozent der Schadenssumme fällig ist. Die Mindestselbstbeteiligung liegt bei 500 Euro. Maximal müssen Sie aber 5000 Euro tragen, wenn es zum Schadenfall kommt.

Absichern wichtig für alle Berufsgruppen

Zahnärzte in einer Praxis müssen sich ebenfalls mit einer Berufshaftpflichtversicherung absichern. Die HDI bietet für den Arzt spezielle Absicherungen an. Selbst Studenten der Medizin müssen sich versichern. Durch eine Falschbehandlung beim Patienten können erhebliche finanzielle Ansprüche entstehen. Freiberufler, Steuerberater und Architekten müssen teilweise eine Berufshaftpflicht abschließen. Um den Versicherungsschutz zu erhöhen kann beim Anbieter auch eine Police für die Altersvorsorge abgeschlossen werden.

Wohngebäudeversicherungen Vergleiche der AXA 2017- Ein Komfort-Schutz für Versicherte mit guter Bewertung

Entscheiden Sie sich für die AXA Wohngebäudeversicherung, dann profitieren Sie von einem sehr guten Komfort-Schutz. Es sind alle wichtigen Gefahren in der Gebäudeversicherung enthalten und dank der Möglichkeit, der Zusatzbausteine sind Sie komplett auf der sicheren Seite. Für Sie bedeutet das ein Plus an Sicherheit. Nun liegt es nur noch an Ihnen, für welchen Tarif Sie sich entscheiden. Wenn Sie vergleichen, dann werden Sie feststellen, dass der Rund-um-Schutz für Ihr Haus erheblich mehr Leistungen zu bieten hat und daher auch für Sie sehr attraktiv ist.

Jetzt vergleichen