Photovoltaik Versicherung HUK Vergleich

Photovoltaikversicherungen HUK Vergleiche 2017

Die Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung der HUK wurden überarbeitet. Seit einiger Zeit besteht auch für die Solar-, Photovoltaik, Geothermie -& Wärmepumpenanlangen in der Wohngebäudeversicherung der HUK ein Schutz. Es ist mittlerweile möglich sich gegen fast alles versichern zu lassen. Eine Krankenversicherung muss jeder in Deutschland haben. Es ist geradezu ein regelrechter Dschungel im Bereich der Versicherungen entstanden wodurch die HUK Coburg auch nicht immer leicht zu finden ist. Es kann sich natürlich auch erst einmal umgesehen werden bei einem Vergleichsrechner, doch hilft dieser dann auch nicht immer weiter bei der Suche nach der richtigen Versicherung.

Nutzen Sie die günstigen Online-Konditionen und wählen zwischen den besten und leistungsstärksten Tarifen aus.

Die direkte Suche nach der Photovoltaikversicherung 2017

Der Interessent kann sich auch direkt umschauen bei den Versicherungen ob eine Photovoltaikversicherung angeboten wird, wie beispielsweise bei der HUK Coburg. Vorgegangen werden muss dabei aber mit einer gewissen Vorsicht. Die Versicherungen möchten ja auch etwas verdienen mit den Versicherungen. Wie auch bei anderen Versicherungen sollte auch bei der Photovoltaikversicherung darauf geachtet werden, dass sie individuell angepasst wird. Die Verbraucherverbände sind eine gute Hilfestellung in der Hinsicht, die gute Auskünfte geben, ob die Versicherung die ins Auge gefasst wurde wirklich gebraucht wird.

Jetzt vergleichen

Der Vergleichsrechner gibt Auskunft

Im Internet finden sich zahlreiche Vergleichsrechner, die spezialisiert sind auf Versicherungen. In jedem Fall sollte ein solcher genutzt werden. Am besten ist es sogar mehr als einen zu nutzen um einen noch genaueren Vergleich zu bekommen. Denn nicht bei jedem Vergleichsrechner sind die gleichen Versicherungen zum Vergleich aufgeführt.

Die Probleme auf dem Dach

Es blitzt und blinkt in der Sonne, die Photovoltaikanlagen auf den Dächern. Mittlerweile sind sie bei Unternehmen sowie auch bei Privathäusern zu finden und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Zahlreiche Hausbesitzer nutzten die günstigen Konditionen in der Vergangenheit um sich dieses „Schmuckstück“ auf das Dach setzen zu lassen und so Strom und Energie zu sparen und/oder diesen einzuspeisen und damit noch Geld zu verdienen. Eine Photovoltaikanlage ist umweltschonend und der Nutzer ist unabhängiger bezüglich der Strompreise.

Jetzt vergleichen

Die Änderungen im Versicherungsbereich

Wer im Besitz einer Photovoltaikanlage ist sollte diese auch versichern lassen bzw. sich selbst schützen gegen finanzielle Kosten durch Schäden oder Zerstörung der Anlage. In der Haftpflicht- oder Hausratversicherung wird der Besitzer dort nicht fündig. Manche Versicherungen bieten dem Versicherungsnehmer an die Anlage mit in der Wohngebäudeversicherung aufzunehmen oder auch eine extra Photovoltaikversicherung abzuschließen.

Wie es 2017 funktioniert

Der Strom, der gewonnen wird mit der Photovoltaikanlage, wird eingespeist in das Netz des örtlichen Energieversorgers. Der Besitzer der Anlage bekommt dafür im Rahmen des EEG eine geregelte Vergütung. In den letzten Jahren sank diese. Jedoch lohnt sich auch heute noch eine solche Anlage. Dies liegt auch an den Anschaffungskosten der Anlage, welche sanken in den letzten Jahren. Des Weiteren ist die Investition in eine Photovoltaikanlage auch steuerlich absetzbar. Bis zu 20 Jahren können die Anlagenbesitzer, die die Anlage privat betreiben die Investition steuerlich absetzen.

Die Finanzierung einer Solaranlage

Sofern für die Installation ein Kredit aufgenommen wurde, kann derjenige über seine Hausbank ein Förderdarlehen der KfW-Bank das günstig ist beantragen. Nicht unerheblich ist die Investition in eine solche Anlage um damit selber Strom zu produzieren. Natürlich sind die Betreiber einer solchen Anlage auch bestrebt das es nicht zu Ausfallzeiten oder Schäden an der Anlage kommen kann. Denn nur ohne solche Zwischenfälle ist auch eine Rentabilität der Anlage gewährleistet. Ein guter Versicherungsschutz ist sehr wichtig, den auch die HUK Coburg bietet, damit die Anlage geschützt ist gegen Hagel und Sturm sowie Starkregen.

Die Zukunft

Im Hinblick auf die Zukunft wird auch das Thema der Stromspeicherung immer mehr an Bedeutung gewinnen. Die Betreiber einer solchen Anlage können größtenteils ihren Stromverbrauch nur mit der Anlage abdecken. Hinsichtlich der steigenden Strompreise ist dies ein sehr starkes Argument im Bereich der Eigenversorgung. Ab dem Mai 2013 vergibt die KfW-Bank nun auch für spezielle Solarstromspeicher Förderdarlehen.

Die HUK als Unternehmen

Das Unternehmen hat für jeden privaten Haushalt, der sich eine solche Anlage auf das Dach setzen möchte, die perfekte und individuelle Absicherung, mit der mögliche Schäden und Gewinnausfälle aufgefangen werden. Die HUK Coburg bietet ihren Mitgliedern im Bereich Schutz der Photovoltaikanlage den Allgefahrenbaustein an, inklusive der Absicherung eines Ertragsausfalles. Die HUK hat ihr Augenmerk vermehrt gelegt auf die Elementarversicherung aufgrund einiger Ereignisse bei denen es durch Starkregen beispielsweise zu Überschwemmungen kam.

Jetzt vergleichen

Photovoltaik Versicherung Test 2017

2013 testete der Öko-Test Versicherungen für Solaranlagen und analysierte sie. Sehr attraktiv, wenn auch nicht auf Platz 1 erwies sich auch die HUK Coburg in dem Bereich. Der Schutz für eine Photovoltaikanlage ist zwar nur möglich mit dem Abschluss einer Wohngebäudeversicherung, dennoch waren die Anbieter im Preisvergleich sehr interessant. Je nachdem um welchen Anbieter es sich handelt kann auch eine selbstständig eine Photovoltaikversicherung dort abgeschlossen werden. Diese sind jedoch etwas teurer als die Versicherung zum Schutz der Anlage in der Wohngebäudeversicherung.

Wo das Unternehmen ansässig ist

Seinen Firmensitz hat das Unternehmen in Coburg. Die HUK ist eine deutsche Versicherungsgruppe. Das Unternehmen wurde vier Jahre nach seiner Gründung umgewandelt in einen Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Danach begann die Versicherung immer mehr Policen in ihr Angebot mit aufzunehmen und mittlerweile sind fast alle Bereiche abgedeckt. Zu 100 Prozent besitzt die HUK die Dachgesellschaft HUK-Coburg Holding AG. Diese beinhaltet neben fünf Unfall- und Schadensversicherer auch zwei Krankenversicherer, zwei Lebensversicherer, eine Bausparkasse sowie eine Servicegesellschaft.

Zeiten der Digitalisierung

Mit innovativen Serviceleistungen kann die Versicherung glänzen im digitalen Bereich. Schadensmeldungen können über eine spezielle App für das iOS Gerät oder das Android Gerät vorgenommen werden. Gibt es Fragen zu bestimmten Versicherungen zeigt die App auch den nächsten Berater in der Nähe an.

Fazit zum Photovoltaikversicherungen HUK24 2017

Die HUK Coburg hat den Schutz der Photovoltaikanlage in der Wohngebäudeversicherung in Form des Allgefahrenbausteines aufgenommen. Damit ist sie günstiger als eine Versicherung die einen solchen Schutz durch eine reine Photovoltaikversicherung anbietet. Kunden, die bei der HUK bereits eine Wohngebäudeversicherung haben, müssen diese dann lediglich um einen Baustein erweitern und brauchen nicht wieder eine neue extra Versicherung, die dann zu den anderen hinzu kommt ,abschließen. Dies vereinfacht auch das ganze Prozedere und der Überblick über die Ausgaben bleibt auch wie er war. Es werde keine Tarife der HUK von uns angeboten.

Jetzt vergleichen