iii Investments

iii Investments 2017

III Investments bedeutet ausgeschrieben soviel wie „Internationales Immobilien Institut GmbH“. Die Firma wurde Ende November 2013 verkauft und wird nun als BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH bezeichnet. Der Service kümmert sich vorrangig um den Geschäftsbereich des Investment Managements und greift Unternehmen unter die Arme, indem es Pooled, Debt Fund und andere Investment-Produkte anbietet, die sich rund um Immobilien drehen. Mit der Umfirmierung wird eine weitere Ausbreitung in Deutschland und UK angestrebt.

Nutzen Sie die günstigen Online-Konditionen und wählen zwischen den besten und leistungsstärksten Tarifen aus. Dabei stehen Ihnen hier auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Gesamtergebnis Vertrauensradar ‒ Fondsanbieter in der DISQ Studie

  • DWS 5,39
  • Union Investment 5,08
  • Franklin Templeton 5,04
  • Fidelity 5,01 4
  • DekaBank 4,97 5
  • Allianz Global Investors 4,92
  • BlackRock 4,74
  • Frankfurt Trust
  • Pioneer Investment
  • Universal Investment

BNP Paribas S.A. RATINGBNP Paribas S.A. RATING

  • Rating – A1 Rating Typ – Long-Term Debt Rating
  • Investmentwürdig – Mittlere SicherheitEmittent
  • BNP Paribas S.A. Anzahl Anleihen Ratings – 140 A1, A2, Ba1, Baa2, Baa3

iii Investments 2017

Das ursprüngliche Konzept, wie es die Paribas Real Estate verfolgt, gibt es in den USA schon in zahlreichen Ausführungen. Darunter befindet sich die Longhorn Investment Gruppe, Carbon Capital, CCPT, Legendary, Prisa, Dooba, SSI, OWW, VFF, Venstar, Green Building Fund, Private Limited, GSS, Bridgepoint Europe, Starr Russia, Generation iii Investments, Triton, Sherman, Cerep, Rocky, Mangrove, Patron, Demmer und Kaliser. Jedes der Unternehmen ist international bekannt in der Szene und bildet das Beispiel der europäischen Variante.

Jetzt vergleichen

Welche Leistungen stecken im Portfolio

iii Investments

iii Investments

Innerhalb des Portfolios des Paribas Real Estate in München stecken mehrere Bereiche, die sich rund um die Investmentmöglichkeiten einer Immobilie drehen. Mit dazu gehört die Vermietung und Investition, daneben betreibt das Unternehmen Informationsfindung und Beratung. Dazu kommt eine Bewertung und Prognostizierung, Optimierung und Verbesserung. Jegliche Dienstleistungen, die zu einem Immobilienzyklus gehören, werden von dem Unternehmen angeboten. Sie sind sowohl für Büro, Logistik, Industrie und Einzelhandel einsetzbar.

Jetzt vergleichen

Die Plattform für Investitionen

Innerhalb des Bereichs Investment bietet die Paribas Real Estate verschiedene Möglichkeiten, um sein Geld sinnvoll anzulegen. Dort wird dem Interessenten ein ganz einfach auszufüllendes Formular geboten, wo er sein Anforderungsprofil eingeben kann, um entsprechende Angebote zu erhalten. Darunter kann man auch eintragen, welche Form der Investition man tätigen möchte. Dazu gehören Büroräume, Immobilien im Retailbereich, Hotels, Investment Consulting oder Residential. Die Informationsfindung beginnt auf der Webseite, danach folgt das Gespräch.

Forum, Beratung, eigener Account

Bei Paribas Real Estate ist der Nutzer in der Lage, ein interactive Investment zu betreiben. Denn er bekommt die Chance, einen eigenen Account anzulegen, dort ein Forum zu besuchen und die Beratung in Anspruch zu nehmen. Eben eine eigene Community. Innerhalb der Guidelines – auch die Regeln oder „Rules“ genannt – wird festgelegt, an welche Richtlinien er sich halten muss. Es handelt sich hierbei um eine Nettiquette, die für einen freundlichen und reibungslosen Umgang sorgt. Denn das Unternehmen legt sehr viel Wert auf ein unkompliziertes Miteinander.

Jetzt vergleichen

Spezielle Kreditfonds für unterschiedliche Anlässe

Das Paribas Real Estate bietet seinen Kunden unterschiedliche Möglichkeiten, um Kreditfonds anzulegen. Dabei handelt es sich um die Real Estate Debt Funds, Asset Management Kompetenzen, Immobilien-Spezialfonds, den Master-KVG und Service-KVG. Jedes der Angebote hat seine Vorzüge in Bezug auf das eigene Vorhaben und unterstützt den Anleger dementsprechend mit verschiedenen Leistungen. Nachfolgend nehmen wir näheren Bezug zu den einzelnen Leistungen auf und erklären Ihnen, wie alles abläuft.

Das Real Estate Debt Fund

Es handelt sich hierbei um ein Immobilien-Darlehenfonds, welcher nach den Bestimmungen der KAGB gerichtet ist und hauptsächlich für institutionelle Investoren interessant ist. Sie erreichen hiermit ein diversifiziertes Kreditportfolio und können als Anleger diesen Kredit dazu nutzen, ein Investment zu tätigen. Die Laufzeiten und Beleihungsgrenzen lassen sich mit dem Institut abstimmen und an den jeweiligen Betrieb anpassen. Es gehört zur Gruppe der Regular Investments und bildet ein Standbein für viele Unternehmen. Weiterführende Infos auch zu folgenden Themen:

Jetzt vergleichen

Asset-Management-Kompetenz – Der Unicredit des Unternehmens

Innerhalb dieser Variante erhält der Kunde eine Finanzierung, die aktiv, ergebnisorientiert und professionell gemanagt wird. Die Basis ist ein Baukastensystem, aus dem sich der Kunde mehrere Leistungen aussuchen kann und diese zu einem Unikredit zusammenfasst. Das heißt, er hat schlussendlich nur einen Gläubiger und muss nicht mehrere Kredite abzahlen. mit dazu gehört das Asset Management, Kredit- und Liquiditäts-Management, Individuelles Reporting und andere Leistungen, die dem Unternehmen zuträglich sind.

Immobilien Spezialfonds – Die Alternative

Wer etwas spezielles zur Finanzierung sucht, ist in dieser Abteilung richtig. Hierbei handelt es sich um einen Immobilien-Spezialfonds, der attraktiv für institutionelle Investoren ist. Dazu gehören beispielsweise Versicherungen, Pensionskassen oder Versorgungswerke. Es sind nur geringfügige Administrative Pflichten zu erfüllen, dazu kommt ein passgenaues Anlageziel, auf welches das Investment ausgerichtet wird. Wer beispielsweise in Mobile Home Parks investieren möchte, ist hier womöglich richtig.

Jetzt vergleichen

Master-KVG – Der Investment Club für Großinvestoren

Wer gerne etwas größer anlegen möchte, kann sich für die Master-KVG entscheiden. Hierbei handelt es sich um ein Spezialfond mit dem Investitionsschwerpunkt von Wertpapieren und Darlehen. Infolge dessen lässt sich die Immobilienanlage zu einem Investment zusammenfassen, ohne dass es zu Restrictions, also Beschränkungen, kommt. Für den Abschluss ist auch kein Investment Grade notwendig. Ausschlaggebend ist nur die Inanspruchnahme der Dienstleistungen, die das Unternehmen bietet und wie diese zusammengefasst werden.

Service-KVG – Financial Institutions, die sich rund um Service drehen

Wer einen Tarif benötigt, bei dem es sich hauptsächlich um den Service dreht, der kann den Service-KVG in Anspruch nehmen. Er ist für alle interessant, die nicht unbedingt eine Kapitalgesellschaft gründen möchten, aber entsprechende Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Hier bildet sich eine Partnership, die sowohl innerhalb von Deutschland funktioniert, als auch dann, wenn der Kunde in Tokyo oder Basel sitzt. Der Service gilt international. Zudem die Leistungen individuell an die eigenen Anforderungen angepasst werden.

Interessante Informationen zum Thema Rentenpapiere auf diesem Beitrag. 

Investment Trusts und die Security

Investments unterliegen immer gewissen Sicherheitsproblemen, die man jedoch sehr gut abschätzen kann, sofern man sich im Vorfeld genügend informiert. Somit kann ein gewisses Risiko minimiert werden. Um die nötigen Informationen einzuholen, bietet für gewöhnlich jeder Anbieter fundierte Beratungen. Dazu kommen die Investment Trusts, Analysehäuser, die man in Anspruch nehmen kann und die eine Art Rating vergeben. So klappt es auch zum Schluss mit einem Permitted Investment, einem genehmigten Investmentfonds.

iii Investments 2017

iii Investments steht für Internationale Immobilien-Investment GmbH. Das Unternehmen wurde allerdings umfirmiert und nennt sich heutzutage BNP Paribas Real Estate Investment. Es bietet Unternehmen und Investoren die richtigen Investitionstarife an und klärt den Nutzer über seine Rechte und Pflichten auf. Das Unternehmen strebt eine weitere Ausbreitung innerhalb Deutschland sowie Großbritannien an. Denn innerhalb der letzten Jahre sind immer mehr Menschen an der Investition in Immobilien interessiert. Ganz gleich, ob Büro, Privatgebrauch oder anderer Anlass.

Jetzt vergleichen

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
Frankfurt

Hauptverwaltung:
Europa-Allee 12
60327 Frankfurt

Telefon: 069-7193-0